high tech.
high touch.

Auszeichnungen

 

1996 - 2018: ÖKOPROFIT Preisträger

Diese Auszeichnung der Stadt Graz muss jährlich neu durch Verbesserungen der Umweltleistungen erreicht und nachgewiesen werden. Wir freuen uns sehr darüber, dass unsere Anstrengungen auf diese Weise immer wieder honoriert wurden, nachdem der nachhaltige Umgang mit den Ressourcen eines unserer Hauptanliegen ist. Immer neue Ansatzpunkte zu finden, um die Umwelt und ihre Ressourcen zu schonen, ist eine große Herausforderung, der wir uns gerne stellen.

2018: 70 Jahre Heuberger

Das lange Bestehen unseres Unternehmens zeigt uns, dass wir unseren Kunden nicht nur konstant gute Qualität bieten, sondern auch in der Weiterentwicklung unserer Produkte am Puls der Zeit liegen.

2017: Stars of Styria

Die Auszeichnung “Stars of Styria” wird jährlich von der WKO für Top-Lehrabsolventen und ihre Ausbildungsbetriebe vergeben. Aus- und Weiterbildung ist für unser Unternehmen sehr wichtig, weil die Qualifikation der Fachkräfte die Basis des Erfolgs für Unternehmen darstellen. Deshalb freuen wir uns über die Leistung ganz besonders

2015: TRIGOS-Preis Steiermark, 1. Platz bei Mittelbetrieben

2015 wurde A. Heuberger mit dem TRIGOS-Preis Steiermark ausgezeichnet. Unser Unternehmen belegte den ersten Platz unter den Mittelbetrieben.

 

2014: DAPHNE Umwelttechnologiepreis

Im Jahr 2014 erhielt Heuberger eloxal den österreichischen Umwelt-OSCAR “DAPHNE” Umwelttechnologiepreis. 

2013: Auszeichnung der Wirtschaftskammer. 65 Jahre Heuberger

Die Wirtschaftskammer ehrte unser Unternehmen im Jahr 2013 für unser 65jähriges Bestehen.

2012: ALC-Preis Platz 8 und Stars of Styria

Im Jahr 2012 erhielten wir mit dem ALC Preis, sowie der Auszeichnung “Stars of Styria” gleich zwei Anerkennungen für unsere Leistungen. ALS – Austria´s Leading Companies reihte uns auf Platz 8. 

2011: ALC-Preis Platz 9, Österreichischer Leitbetrieb und und Stars of Styria

Im Jahr 2011 erreichte Heuberger eloxal in den ALC – Austria´s Leading Companies den 9. Platz. Zusätzlich wurde das Unternehmen als Österreichischer Leitbetrieb aufgenommen. Die Stars of Styria erhielt die Firma für die Erfolge in der Lehrlingsausbildung.  

2010:Steirischer Leitbetrieb, TRIGOS-Preis Steiermark Platz 1 und TRIGOS-Preis Österreich Top 3

Das Jahr 2010 stand für Heuberger eloxal im Zeichen der Umwelt. Unsere besonderen Anstrengungen wurden auch mit dem TRIGOS-Preis in der Steiermark belohnt, wo der 1. Platz in der Kategorie Umwelt erreicht wurde. Auch TRIGOS-Österreich honorierte unsere herausragenden Leistungen mit dem 3. Platz in der Kategorie Umwelt. Zusätzlich wurde das Oberflächentechnik Unternehmen als Steirischer Leitbetrieb aufgenommen.

 

TRIGOS Kategorie Ökologie 2010

2009: Grazer Leitbetrieb

Heuberger eloxal wurde als Grazer Leitbetrieb seit dem Jahr 2009 geführt. Wir freuen uns, dass unsere Leistungen im Bereich der Oberflächentechnik entsprechend gewürdigt werden und tun unser Bestes, um das in uns gesetzte Vertrauen zu rechtfertigen.

2008: Grazer Traditionsbetrieb, ÖGUT-Preis und Fast Forward Award des Landes Steiermark

Für das 60jährige Bestehen des Unternehmens wurde Heuberger eloxal als Grazer Traditionsbetrieb aufgenommen. Das Unternehmen zählt auf hohe Qualität, ausgezeichnetes Fachwissen und hochqualifiziertes Personal. Der ÖGUT-Preis wurde dem Unternehmen für das “ZERMEG”-Projekt in der Kategorie für betrieblichen Umweltschutz verliehen. Oberflächenveredelung bedeutet Langlebigkeit und sorgt so für sich bereits für Nachhaltigkeit. Im ZERMEG-Projekt wurden zusätzlich Leistungen erbracht, die im Prozess der Oberflächenbehandlung für sorgsamen Umgang mit Rohstoffen und Ressourcen sorgen und so für zusätzlichen Schutz der Umwelt sorgt.

 

Mit dem Fast Forward Award des Landes Steiermark belegte der Oberflächenveredler Platz 5 im Innovationswettbewerb. Wir freuen uns, dass durch die vielen Auszeichnungen und Ehrungen unsere Anstrengungen im Bereich Umwelt und Innovation gewürdigt werden.

2005: 10 Jahre erfolgreiche Teilnahme am ÖKOPROFIT Programm

Heuberger eloxal wurde 2005 für 10 Jahre erfolgreiche Teilnahme geehrt. Um die begehrte ÖKOPROFIT Auszeichnung zu erreichen, müssen besondere Leistungen im Bereich Umweltschutz erbracht werden. Es ist jeweils eine messbare Verbesserung zum Stand des Vorjahres notwendig. Für ein Unternehmen in der Größe von Heuberger ist es eine große Herausforderung, immer neue Bereiche zu finden, die noch optimiert werden können. Aus diesem Grund sind wir auch auf die langjährige ÖKOPROFIT Auszeichnung besonders stolz!

2004: Landeswappen des Landes Steiermark

Seit 2004 darf Heuberger eloxal das Landeswappen des Landes Steiermark führen.

2003: ESRA-Preis, EMAS-Preis und NEPTUN-Preis

Das Jahr 2003 war für das Unternehmen im Bereich der Oberflächentechnik besonders erfolgreich. Im ESRA-Preis (European Sustainable Reporting Award) wurde Heuberger eloxal mit dem 2. Platz in der Kategorie für KMU von der österreichischen Kammer der Wirtschaftstreuhänder und den Umweltminsterien verliehen.

Im EMAS-Preis (Eco-Management and Audit Sceme) wurde das Unternehmen vom Umweltministerium für hervorragende Umweltleistungen geehrt.

Heuberger eloxal belegte in diesem Jahr zusätzlich den 1. Platz in der Kategorie “Wassertechnik” für das Projekt “ZERMEG” – was für Zero Emission Retrofitting Methods in Existing Galvanic Industries steht. Das Unternehmen setzt sich für nachhaltige Oberflächentechnik ein und hat mit diesem Projekt einen Weg gefunden, noch resourcenschonender die Veredelungen in gewohnter hoher Qualität umzusetzen.

2002: AERA-Preis, 1. Platz

Mit dem AERA-Preis (Austrian Environmental Reporting Award). erhielt Heuberger eloxal den 1. Platz in der Kategorie für Klein- und Mittelbetriebe, verliehen von der europäischen Kammer der Wirtschaftstreuhänder und dem Umweltministerium.

 

2001: Umweltschutzpreis des Landes Steiermark

Den Umweltschutzpreis des Landes Steiermark erhielt das Unternehmen für das Projekt: „Eloxal 2000 – Nachhaltigkeit im Herzen der Stadt Graz“.

2000: KnewLEDGE-Preis, ÖGUT-Preis

Im Jahr 2000 wurde Heuberger eloxal mit dem KnewLEDGE Preis geehrt. Der Staatspreis wurde für innovative Personalentwicklungskonzepte in Klein- und Mittelbetrieben an unser Unternehmen vergeben. Mit dem ÖGUT-Preis wurde Heuberger eloxal für erbrachte Umweltleistungen in der Kategorie für betrieblichen Umweltschutz geehrt.

1999: Europa Top 30 der umweltzertifizierten Betriebe, Top 2 in Österreich

Nachhaltigkeit wird bei Heuberger eloxal groß geschrieben. Für diese Anstrengungen konnte Heuberger eloxal bereits im Jahr 1999 unter den Top 30 der in Europa umweltzertifizierten Betriebe gereiht werden. In Österreich wurde Heuberger eloxal mit Platz 2 gewürdigt. Studie der Université de Paris XII, Paris, Frankreich.