high tech.
high touch.

Partielles Eloxieren

Beim partiellen Eloxieren geht es hauptsächlich darum, dass einerseits ein hervorragender Korrosionsschutz bei gleichzeitiger elektrischer Leitfähigkeit erreicht werden soll. Diese Anwendung findet hauptsächlich im elektrotechnischen Bereich statt, wobei eben neben dem Korrosionsschutz ein Kontaktbereich zur Erdung gegeben sein muss. Bisher wird dafür die vorhandene Eloxalschicht mechanisch entfernt. Dieser kostenintensive Zusatzaufwand wird durch eigens entwickelte Abdeck-Techniken und Gestelltechniken vermieden. Dadurch steigen Wirtschaftlichkeit und Qualität für das partielle Eloxieren bzw. selektive Anodisieren von Aluminiumteilen.

Anfragen

Bitte geben Sie bei Ihren Anfragen immer alle für uns relevanten Daten an. Dies hilft uns, damit wir Ihr Angebot schneller und besser auf Ihre Anforderungen angepasst erstellen können. Diese relevanten Daten sind:

  • technische Zeichnungen
    • mögliche Kontaktstellen
    • Stückzahlen
    • Losgrößen
  • gewünschte Liefertermine

Hier kommen Sie zurück zum Leistungsspektrum