high tech.
high touch.

Chrom-VI-freies Passivieren (Surtec 650)

Beschreibung

Diese farblose Passivierung wird auch oft als Surtec 650 bezeichnet. Neben der optischen Eigenschaften wird es hauptsächlich für den Korrosionsschutz und als Haftvermittler für anschließende Lackierungen eingesetzt. Diese Oberfläche entspricht allen gängigen Normen und ist vollkommen Chrom VI-frei und absolut farblos.

Eigenschaften

Surtec 650 ist chrom VI-frei und farblos. Die Passivierung besitzt erheblich geringere Abriebwiderstände, wie vergleichbare Eloxalschichten. Geringe Schichtdicken in Verbindung mit einer homogenen Oberflächenoptik der obersten Güte zeichnen dieses Verfahren aus. Des Weiteren sind farblos passivierte Oberflächen elektrisch leitend und lötbar.

Grundmaterial: Al in Eloxalqualität
Schichtstärke: 80 – 100 nm / kleiner 1 µ
Kontaktwiderstand: < 0,8 mOhm/cm²
Schichtgewicht: 150 – 200 mg/m²
Korrosionsschutz: ca. 300 h Salzsprühnebelprüfung

Vorteile

Die Chrom-VI-freie Passivierung besitzt erheblich geringere Abriebwiderstände wie etwa vergleichbare Eloxalschichten. Ein weiterer Vorteil sind die geringen Schichtdicken in Verbindung mit einer homogenen Oberflächenoptik der obersten Güte. Des Weiteren sind Surtec 650-Oberflächen elektrisch leitend und lötbar.

Die Oberfläche entspricht allen gängigen Normen und ist vollkommen Chrom VI-frei und absolut farblos.

Warenfenster: maximale Teilegröße

Die maximalen Abmessungen Ihrer Werkstücke dürfen 6500 x 1800 x 500 mm betragen. Somit verfügen wir über das größte Surtec-Becken in Österreich für schwere und große Teile.

Für hochkomplexe Teile für die Luft- und Raumfahrt steht eine kleine Anlage für Werkstücke bis 300 x 300 x 300 mm zur Verfügung.

Branchen und Normen

Surtec 650 wird gefertigt nach allen gängigen Normen und ist RoHS und REACh-konform.

Das Verfahren wird neben der optischen Eigenschaften hauptsächlich für den Korrosionsschutz und als Haftvermittler für anschließende Lackierungen eingesetzt. Aufgrund ihrer vielseitigen Einsatzmöglichkeit wird die farblose Passivierung häufig im Elektroapparate- und Computerbau, Maschinenbau sowie im Automobilsektor verwendet.

Anfragen

Bitte geben Sie bei Ihren Anfragen immer alle für uns relevanten Daten an. Dies hilft uns, damit wir Ihr Angebot schneller und besser auf Ihre Anforderungen angepasst erstellen können. Diese relevanten Daten sind:

  • technische Zeichnungen
    • mögliche Kontaktstellen
    • Stückzahlen
    • Losgrößen
  • gewünschte Liefertermine

Hier kommen Sie zurück zum Leistungsspektrum