high tech.
high touch.

Sandalor® Färbeverfahren

Beschreibung

Das Sandalor® -Färbeverfahren wurde ursprünglich für die Architektur entwickelt. Farbechtheit, Beständigkeit, besonderer Korrosionsschutz und einheitlich hochwertiges Aussehen waren dabei nur einige der Herausforderungen.

Eigenschaften

Bei diesem Verfahren bleibt der metallerne Charakter des Ausgangswerkstoffs und ihrer Oberflächenstruktur enthalten. Dadurch wird ein sehr exklusives Aussehen erzielt. In Kombination mit den unterschiedlichen mechanischen Vorbehandlungen (Folieren, Strahlen, Bürsten, Schleifen) ergeben sich auch interessante Farbeffekte.

Vorteile

Die Vorteile des Verfahrens kann heute in unterschiedlichen Branchen und für eine Vielzahl von Anwendungen genutzt werden. Die Marke Sandalor® ist geschützt, sodass nur Obenflächentechniker mit entsprechendem Qualitätsmanagement und somit Zertifikaten, Ausbildung und Ausstattung dieses Verfahren anbieten können. Auf diese Weise wird der hohe Standard sichergestellt!

Anfragen

Bitte geben Sie bei Ihren Anfragen immer alle für uns relevanten Daten an. Dies hilft uns, damit wir Ihr Angebot schneller und besser auf Ihre Anforderungen angepasst erstellen können. Diese relevanten Daten sind:

  • technische Zeichnungen
    • mögliche Kontaktstellen
    • Stückzahlen
    • Losgrößen
  • gewünschte Liefertermine

Hier kommen Sie zurück zum Leistungsspektrum